Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8

 Bahnmagistrale Nürnberg–Berlin

Contact and informations

Press contact

Deutsche Bahn AG
Communication major project
Mr. Frank Kniestedt
Richard-Wagner-Straße 3
04109 Leipzig
Germany

Tel:+49 341-9678 491
Fax:+49 34196-78 489
E-mail: frank.kniestedt@deutschebahn.com


Overall project management VDE 8

DB Netz AG
Major project VDE 8
Großer Brockhaus 5
04103 Leipzig
Germany

 


Section VDE 8.1 Upgraded Line Nuremberg-Ebensfeld

DB Netz AG
Major project VDE 8
Äußere Cramer-Klett-Straße 3
90489 Nürnberg
Germany

Tel:+49 911-219 49421


Sections VDE 8.1 New Line Knoten Erfurt

DB Netz AG
Major project VDE 8
Kurt-Schumacher-Straße 1
99084 Erfurt
Germany

Tel:+49 361-4300 0


Sections VDE 8.2 NBS Erfurt-Leipzig/Halle VDE 8.3 Upgraded Line Halle/Leipzig-Berlin

DB Netz AG
Major project VDE 8
Großer Brockhaus 5
04103 Leipzig
Germany

Tel:+49 341-2342 4341


Halle Junction

DB Netz AG
Major project VDE 8
Großer Brockhaus 5
04103 Leipzig
Germany

Tel:+49 341-2342 4181


nach oben ^

Bahn in Europa: Stärken – Verbinden

Was wir konkret tun und welche Ziele wir dabei folgen, erfahren Sie hier:
www.bahn-fuer-europa.de

Das Projekt VDE8 wird gefördert durch: