Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8

 Bahnmagistrale Nürnberg–Berlin

Tunnel Baumleite

%7B!MEDIA:%7B%7Bid%7D%7D%7Cmore.title_de!%7D
Tunnel Baumleite (Foto: Nürnberg Luftbild, Hajo Dietz)

Zahlen und Fakten

Bauwerkslänge: 1.317 m
Maximale Überdeckung: 30 m
Bauweise: bergmännisch

Der Tunnel Baumleite befindet sich zwischen den Gemeinden Theuern, Truckenthal und Grümpen. Der Vortrieb begann vom Nordportal in Richtung Süden. Der Aushub gelangte vom Nordportal direkt auf die Deponie Galgenberg neben dem Einschnitt Theuern.

Streckenkarte
(Grafik: DB AG)

nach oben ^

Bahn in Europa: Stärken – Verbinden

Was wir konkret tun und welche Ziele wir dabei folgen, erfahren Sie hier:
www.bahn-fuer-europa.de

Das Projekt VDE8 wird gefördert durch: